Bundesmantelvertrag

BMV-Ä gemäß § 87 Abs. 1 SGB V

Im Bundesmantelvertrag  werden Regelungen zur Organisation der vertragsärztlichen und vertragspsychotherapeutischen Versorgung, zur persönlichen Leistungserbringung und zu Überweisungen und Verordnungen getroffen. Seit 1. Oktober 2013 gilt ein einheitlicher Bundesmantelvertrag für alle Kassenarten.

Bundesmantelvertrag und Anlagen

Bundesmantelvertrag zwischen der Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und dem GKV-Spitzenverband (Spitzenverband Bund der Krankenkassen) gemäß § 82 Abs. 1 SGB V über den allgemeinen Inhalt der Gesamtverträge.

Psychotherapie-Vereinbarung

Vereinbarung über die Anwendung von Psychotherapie in der vertragsärztlichen Versorgung

(Anlage 1 BMV-Ä)

Vordruckvereinbarung

Vereinbarung über Vordrucke für die vertragsärztliche Versorgung

(Anlage 2 BMV-Ä)

Blankoformularbedruckung

Vereinbarung über den Einsatz des Blankoformularbedruckungs-Verfahrens zur Herstellung und Bedruckung von Vordrucken für die vertragsärztliche Versorgung

(Anlage 2a BMV-Ä)

Digitale Vordrucke

Vereinbarung über die Verwendung digitaler Vordrucke in der vertragsärztlichen Versorgung

(Anlage 2b BMV-Ä)

Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Vereinbarungen von Qualitifkationsvoraussetzungen gemäß § 135 Abs. 2 SGB V zur Ausführung und Abrechnung besonderer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

(Anlage 3 BMV-Ä)

Krankenversichertenkarte

Vereinbarung zur Gestaltung und zum Inhalt der Krankenversichertenkarte

(Anlage 4 BMV-Ä)

Elektronischen Gesundheitskarte (eGK)

Vereinbarung zum Inhalt und zur Anwendung der elektronischen Gesundheitskarte

(Anlage 4a BMV-Ä)

Hausärztliche Versorgung

Hausarztvertrag

(Anlage 5 BMV-Ä)

Datenträger (DTA-Vertrag)

Vertrag über den Datenaustausch auf Datenträgern

(Anlage 6 BMV-Ä)

Onkologie-Vereinbarung

Vereinbarung über die qualifizierte ambulante Versorgung krebskranker Patienten

(Anlage 7 BMV-Ä/EKV)

Delegations-Vereinbarung

Vereinbarung über die Erbringung ärztlich angeordneter Hilfeleistungen in der Häuslichkeit der Patienten, in Alten- oder Pflegeheimen oder in anderen beschützenden Einrichtungen gem. § 87 Abs. 2b Satz 5 SGB V oder in hausärztlichen Praxen

(Anlage 8 BMV-Ä)

Niereninsuffizienz

Versorgung chronisch niereninsuffizienter Patienten

(Anlage 9.1 BMV-Ä)

Mammographie

Versorgung im Rahmen des Programms zur Früherkennung von Brustkrebs durch Mammographie-Screening

(Anlage 9.2 BMV-Ä/EKV)

Sozialpsychiatrie-Vereinbarung

Besondere Maßnahmen zur Verbesserung der sozialpsychiatrischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen

(Anlage 11 BMV-Ä)

Wohnortprinzip BKK

Umsetzung des Gesetzes zur Einführung des Wohnortprinzips zwischen der KBV und dem Bundesverband der Betriebskrankenkassen

(Anlage 14 BMV-Ä)

Wohnortprinzip IKK

Umsetzung des Gesetzes zur Einführung des Wohnortprinzips zwischen der KBV und dem IKK-Bundesverband

(Anlage 16 BMV-Ä)

Sonderverträge – Vereinbarung

Bundesweite Anerkennung von regionalen Sondervertragsregelungen

(Anlage 17 BMV-Ä)

Wohnortprinzip GKV-Spitzenverband

Umsetzung des Gesetzes zur Einführung des Wohnortprinzips zwischen der KBV und dem GKV-Spitzenverband

(Anlage 21 BMV-Ä)

Delegations-Vereinbarung

Vereinbarung über die Delegation ärztlicher Leistungen an nichtärztliches Personal

(Anlage 21 BMV-Ä)

Europäische Krankenversicherungskarte

Vereinbarung zur Anwendung der Europäischen Krankenversicherungskarte

(Anlage 20 BMV-Ä/EKV)

Kurarztvertrag

Vertrag über die kurärztliche Behandlung

(Anlage 25 BMV-Ä)

Pflegeheime

Vereinbarung nach § 119b Abs. 2 SGB V zur Förderung der kooperativen und koordinierten ärztlichen und pflegerischen Versorgung in stationären Pflegeheimen

(Anlage 27 BMV-Ä)

Terminservicestelle

Vereinbarung über die Einrichtung von Terminservicestellen und die Vermittlung von Facharztterminen

(Anlage 28 BMV-Ä)

Heilmittelsoftware

Anforderungskatalog nach § 73 Abs. 8 SGB V für die Verordnungssoftware von Heilmitteln

(Anlage 29 BMV-Ä)

Palliativversorgung

Vereinbarung nach § 87 Abs. 1b SGB V zur besonders qualifizierten und koordinierten palliativ-medizinischen Versorgung

(Anlage 30 BMV-Ä)

Telemedizinische Leistungen

Vereinbarung über telemedizinische Leistungen in der vertragsärztlichen Versorgung im Zusammenhang mit § 87 Abs. 2a Satz 7 SGB V

(Anlage 31 BMV-Ä)

Telekonsil

Vereinbarung über die Anforderungen an die technischen Verfahren zur telemedizinischen Erbringung der konsiliarischen Befundbeurteilung von Röntgenaufnahmen in der vertragsärztlichen Versorgung gemäß § 291g Abs. 1 Satz 1 SGB V

(Anlage 31a BMV-Ä)

Videosprechstunde

Vereinbarung über die Anforderungen an die technischen Verfahren zur Videosprechstunde gemäß § 291g Absatz 4 SGB V

(Anlage 31b BMV-Ä)

Letzte Aktualisierung: 14.02.2017