Öffentliche Zustellungen

Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung

gem. § 10 Absatz 2 Satz 2 Verwaltungszustellungsgesetz
gem. § 11 Absatz 2 Satz 2 Landesverwaltungszustellungsgesetz


Bescheide der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW), die nicht an den Adressaten zugestellt werden können, werden durch öffentliche Zustellung bekannt­gemacht. Dies ist zulässig

  • wenn der Aufenthaltsort des Empfängers von amtlichen Dokumenten unbekannt ist und eine Zustellung an einen Vertreter oder Zustellungsbevollmächtigten nicht möglich ist oder
  • wenn eine Zustellung im Ausland nicht möglich ist oder keinen Erfolg verspricht.

Als Bekanntgabeort für öffentliche Zustellungen hat die KVBW in ihrem Rundschreiben März 2022 die Internetseite www.kvbawue.de/oeffentliche-zustellung/ bestimmt. Bescheide der KVBW werden an dieser Stelle seit Mai 2022 öffentlich zugestellt.

Aktuelle öffentliche Zustellungen

Öffentliche Bekanntmachung

gem. § 10 Absatz 2 Satz 2 Verwaltungszustellungsgesetz
gem. § 11 Absatz 2 Satz 2 Landesverwaltungszustellungsgesetz


Herr Alioune Gueye, Registrierungsnummer: 601356800
letzte bekannte Anschrift:
Alter Winterweg 18
28327 Bremen

wird hiermit davon in Kenntnis gesetzt, dass ein
Dokument der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
vom

28. September 2023

des Geschäftsbereiches Abrechnung – TestV der Bezirksdirektion Reutlingen

Aktenzeichen:
601356800 ScMTestV

in der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Bezirksdirektion Stuttgart
Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart
an der Zentrale während der Ansprechzeiten von 8 bis 16 Uhr
gegen Nachweis einer Berechtigung in Empfang genommen werden kann.

Der Zustellungsadressat kann das Dokument einsehen und mit der KVBW in Verbindung treten.

Telefon: 0711 78 75-0
E-Mail-Adresse: abrechnungspruefung.testv@kvbawue.de

Die Dauer der Veröffentlichung beträgt 14 Kalendertage.

Der Bescheid gilt nach Ablauf der Frist als öffentlich zugestellt.
Durch diese Öffentliche Zustellung wird die Widerspruchsfrist nach § 84 Sozialgerichtsgesetz bzw. Klagefrist nach § 87 Abs. 1 Sozialgerichtsgesetz in Gang gesetzt, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen können.

Diese Benachrichtigung über die öffentliche Zustellung wurde auf der Internetseite der KVBW unter www.kvbawue.de/offentliche-zustellung/
am 11.06.2024 veröffentlicht und ist bis einschließlich 26.06.2024 verfügbar.

Öffentliche Bekanntmachung

gem. § 10 Absatz 2 Satz 2 Verwaltungszustellungsgesetz
gem. § 11 Absatz 2 Satz 2 Landesverwaltungszustellungsgesetz


Herr Pascal Orth, Registrierungsnummer: 600704000
letzte bekannte Anschrift:
Lise-Meitner-Str. 21
72202 Nagold

wird hiermit davon in Kenntnis gesetzt, dass ein
Dokument der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
vom

4. Juni 2024

des Geschäftsbereiches Abrechnung – TestV der Bezirksdirektion Reutlingen

Aktenzeichen:
600704000 ASA SG TestV

in der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Bezirksdirektion Stuttgart
Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart
an der Zentrale während der Ansprechzeiten von 8 bis 16 Uhr
gegen Nachweis einer Berechtigung in Empfang genommen werden kann.

Der Zustellungsadressat kann das Dokument einsehen und mit der KVBW in Verbindung treten.

Telefon: 0711 78 75-0
E-Mail-Adresse: abrechnungspruefung.testv@kvbawue.de

Die Dauer der Veröffentlichung beträgt 14 Kalendertage.

Der Bescheid gilt nach Ablauf der Frist als öffentlich zugestellt.
Durch diese Öffentliche Zustellung wird die Widerspruchsfrist nach § 84 Sozialgerichtsgesetz bzw. Klagefrist nach § 87 Abs. 1 Sozialgerichtsgesetz in Gang gesetzt, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen können.

Diese Benachrichtigung über die öffentliche Zustellung wurde auf der Internetseite der KVBW unter www.kvbawue.de/offentliche-zustellung/
am 04.06.2024 veröffentlicht und ist bis einschließlich 19.06.2024 verfügbar.

Öffentliche Bekanntmachung

gem. § 10 Absatz 2 Satz 2 Verwaltungszustellungsgesetz
gem. § 11 Absatz 2 Satz 2 Landesverwaltungszustellungsgesetz

Herr Yanko Yankov, Registrierungsnummer: 600998100
letzte bekannte Anschrift:
Holderstr. 10
72779 Deizisau

wird hiermit davon in Kenntnis gesetzt, dass ein
Dokument der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
vom

15. Mai 2024

des Geschäftsbereiches Abrechnung – TestV der Bezirksdirektion Reutlingen

Aktenzeichen:
60098100 ASA SGTestV

in der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Bezirksdirektion Stuttgart
Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart
an der Zentrale während der Ansprechzeiten von 8 bis 16 Uhr
gegen Nachweis einer Berechtigung in Empfang genommen werden kann.

Der Zustellungsadressat kann das Dokument einsehen und mit der KVBW in Verbindung treten.

Telefon: 0711 78 75-0
E-Mail-Adresse: abrechnungspruefung.testv@kvbawue.de

Die Dauer der Veröffentlichung beträgt 14 Kalendertage.

Der Bescheid gilt nach Ablauf der Frist als öffentlich zugestellt.
Durch diese Öffentliche Zustellung wird die Widerspruchsfrist nach § 84 Sozialgerichtsgesetz bzw. Klagefrist nach § 87 Abs. 1 Sozialgerichtsgesetz in Gang gesetzt, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen können.

Diese Benachrichtigung über die öffentliche Zustellung wurde auf der Internetseite der KVBW unter www.kvbawue.de/offentliche-zustellung/
am 04.06.2024 veröffentlicht und ist bis einschließlich 19.06.2024 verfügbar.

Öffentliche Bekanntmachung

gem. § 10 Absatz 2 Satz 2 Verwaltungszustellungsgesetz
gem. § 11 Absatz 2 Satz 2 Landesverwaltungszustellungsgesetz


Herr Niko Tsiris, Registrierungsnummer: 600681900
letzte bekannte Anschrift:
Marienplatz 1,
70178 Stuttgart

wird hiermit davon in Kenntnis gesetzt, dass ein
Dokument der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
vom

11. März 2024

des Geschäftsbereiches Abrechnung – TestV der Bezirksdirektion Reutlingen

Aktenzeichen:
600681900SWSGTestV

in der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Bezirksdirektion Stuttgart
Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart
an der Zentrale während der Ansprechzeiten von 8 bis 16 Uhr
gegen Nachweis einer Berechtigung in Empfang genommen werden kann.

Der Zustellungsadressat kann das Dokument einsehen und mit der KVBW in Verbindung treten.

Telefon: 0711 78 75-0
E-Mail-Adresse: abrechnungspruefung.testv@kvbawue.de

Die Dauer der Veröffentlichung beträgt 14 Kalendertage.

Der Bescheid gilt nach Ablauf der Frist als öffentlich zugestellt.
Durch diese Öffentliche Zustellung wird die Widerspruchsfrist nach § 84 Sozialgerichtsgesetz bzw. Klagefrist nach § 87 Abs. 1 Sozialgerichtsgesetz in Gang gesetzt,
nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen können.

Diese Benachrichtigung über die öffentliche Zustellung wurde auf der Internetseite der KVBW unter www.kvbawue.de/offentliche-zustellung/ am 14.06.2024 veröffentlicht
und ist bis einschließlich 28.06.2024 verfügbar.