Erweiterter Landesausschuss

Versorgung nach § 116b SGB V

Der erweiterte Landesausschuss der Ärzte, Krankenkassen und der Landes­krankenhaus­gesellschaft für Baden-Württemberg (erweiterter Landesausschuss) entscheidet über Verfahren zur ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) gemäß § 116b SGB V. Die Geschäftsstelle des erweiterten Landesausschusses ist derzeit bei der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) angesiedelt.

Auf dieser Seite informieren wir Sie über Aktuelles zum Verfahrensstand der ASV. Unten stehen Anzeigeformulare zur ASV – unterteilt nach Krankheitsbildern – sowie ein Merkblatt als Download zur Verfügung.

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat den Auftrag, für jedes Krankheitsbild der ASV konkrete Anforderungen innerhalb einer Richtlinie (ASV-RL) festzulegen. Diese ASV-RL umfasst die erforderliche Diagnostik, Behandlung und Beratung sowie die personellen, sachlichen und organisatorischen Anforderungen an diejenigen, die diese Versorgung anbieten möchten. Nach Inkrafttreten dieser Richtlinie können niedergelassene Vertragsärztinnen und -ärzte sowie Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zugelassene Krankenhäuser, die an der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung teilnehmen wollen, dies gegenüber dem erweiterten Landesausschuss anzeigen.

Der G-BA hat bislang folgende Indikationen für die ASV konkretisiert:

  • Tuberkulose (ab 24. April 2014 in Kraft)
  • gastrointestinale Tumoren und Tumoren der Bauchhöhle (ab 26. Juli 2014)
  • Marfan-Syndrom (ab 30. Juni 2015)
  • pulmonale Hypertonie (ab 1. Juni 2016 in Kraft)
  • gynäkologische Tumoren (ab 10. August 2016 in Kraft)

Die in den Anzeigeformularen aufgenommenen Vollmachten sind freiwillige Erklärungen. Diese Bevollmächtigungen dienen der Vereinfachung und der Beschleunigung des Anzeigeverfahrens. Wir bitten Sie diese, wenn möglich zu verwenden.

Informationen und Anzeigeformulare

Merkblatt zur ASV nach § 116b SGB V

Erläuterungen zur Teilnahme an der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) nach § 116b SGB V und den jeweiligen Formularen.

Tuberkulose und atypische Mykobakteriose (Vertragsärzte)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Tuberkulose und atypische Mykobakteriose (Krankenhäuser)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Gastrointestinale Tumore, Tumore der Bauchhöhle (Vertragsärzte)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Gastrointestinale Tumore, Tumore der Bauchhöhle (Krankenhäuser)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Marfan-Syndrom (Vertragsärzte)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Marfan-Syndrom (Krankenhäuser)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Pulmonale Hypertonie (Vertragsärzte)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Pulmonale Hypertonie (Krankenhäuser)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Gynäkologische Tumoren (Vertragsärzte)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Gynäkologische Tumoren (Krankenhäuser)

Anzeigeformular Teilnahme ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Neubenennung eines Teammitglieds

Anzeige der Änderung des interdisziplinären ASV-Teams

Vertreterbenennung und -meldung

Vertretung eines Mitglieds des interdisziplinären ASV-Teams

Austrittserklärung

Verzicht auf die Berechtigung zur Teilnahme an der ASV

Letzte Aktualisierung: 24.08.2016