Suche: 
Nur Wörter mit zwei oder mehr Zeichen werden akzeptiert (maximal 200 Zeichen). Groß- und Kleinschreibung ist irrelevant.
Ein Leerzeichen zwischen den Begriffen entspricht einem UND (+): Jeder der Begriffe muss enthalten sein.
Ein Komma zwischen den Begriffen heißt ODER: Mindestens einer der Begriffe muss enthalten sein.
Ein Minuszeichen (-), das einem Wort vorangestellt wird, heißt NICHT: Dieser Begriff darf nicht enthalten sein.
Setzen Sie mehrere Wörter in Anführungszeichen („“), wird nach der ganzen Wortgruppe in exakt dieser Reihenfolge gesucht.
Ein Sternchen (*) vor oder hinter ein Suchwort dient als Platzhalter. Die Suche erfasst alle Begriffsvariationen, die diesen Wortbestandteil enthalten.
 
Direktkontakt

DIE VERSORGUNGSBERICHTE DER KVBW

Es vergeht fast kein Tag ohne Anfragen aus dem Kreis betroffener Bürger, besorgter Politiker oder engagierter Journalisten zum Stand der ambulanten medizinischen Versorgung in Baden-Württemberg. Mit unseren Versorgungsberichten möchten wir diesen Informationswunsch fundiert erfüllen und weit mehr als eine Sammlung statistischer Erhebungen bieten. Sie sollen die hervorragende vertragsärztliche und -psychotherapeutische Versorgung in Baden-Württemberg vor dem Hintergrund der gegenwärtigen und künftigen gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen dokumentieren. Hier stehen Ihnen die Versorgungsberichte der vergangenen Jahre zum Download zur Verfügung:

 

Der Versorgungsbericht der KVBW 2012 
PDF
 
Versorgungsbericht 2012 Anhang 
PDF
 
Der Versorgungsbericht der KVBW 2011 
PDF
 
Anhang Versorgungsbericht 2011 
PDF
 
Der Versorgungsbericht der KVBW 2010 
PDF
 
Anhang Versorgungsbericht 2010 
PDF
 
Der Versorgungsbericht der KVBW 2009 
PDF
 
Anhang Versorgungsbericht 2009 
PDF
 
Der Versorgungsbericht der KVBW 2008 
PDF
 
Der Versorgungsbericht der KVBW 2007 
PDF
 
Letzte Aktualisierung: 19.09.2013