Warteliste beim Arztregister

(nach § 103 Abs. 5 SGB V)

Planen Sie eine Niederlassung in einem gesperrten Planungsbereich, empfehlen wir, sich möglichst frühzeitig in unsere kostenlose Warte­liste eintragen zu lassen. Sie dient der Dokumentation Ihrer Wartezeit auf einen Praxis­platz und erhöht Ihre Chancen bei der Bewerbung um einen Praxissitz. Nutzen Sie dazu bitte unser Antrags­formular zur Aufnahme in die Warteliste. Mehrfacheintragungen für verschiedene Arztgruppen oder Planungsbereiche sind möglich.

In den meisten Planungs­bereichen können sich Ärzte und Psycho­therapeuten wegen Zulassungs­beschränkungen nicht frei niederlassen. Welche Regionen für Ihr Fachgebiet offen oder gesperrt sind, sehen Sie unter Bedarfplanung: Offen oder gesperrt? Wenn Sie eine Praxis neu gründen oder übernehmen möchten, sollten Sie deshalb die Aufnahme in eine Warteliste beantragen. Das Eintragungs­datum ist ein Kriterium für die Auswahlentscheidung im Nachbesetzungs­verfahren bei der Praxisübernahme in gesperrten Gebieten.

Die Aufnahme in die Warteliste setzt die vorherige Arztregister­eintragung voraus. Sind Sie in einem Arztregister einer anderen KV eingetragen, können Sie sich gleichwohl auf die hiesige Wartelisten eintragen lassen

Bitte beachten Sie:

  • Die Eintragung in der Warteliste führt nicht automatisch zur Aufnahme in die Bewerberliste für eine frei werdende Vertragspraxis. In jedem Falle muss eine Bewerbung aufgrund der Ausschreibungen auf dieser Homepage erfolgen.
  • Umgekehrt führt die Bewerbung für einen ausgeschriebenen Vertrags­arztsitz nicht automatisch zur Aufnahme in die Warteliste des entsprechenden Planungsbereiches.
  • Es wird keine Ranglistennummer in der Warteliste vergeben, da es sich hierbei nicht um eine „Nachrückliste“ handelt. Von Bedeutung ist nur, wie lange ein Bewerber schon auf der Warteliste steht.
  • Die Wartelisten­eintragung können Sie formlos oder mit unserem Formular beantragen. Bitte fügen Sie eine Kopie Ihres Arztregister­auszuges bei, aus der Ihre Fachgebiets­bezeichnung ersichtlich ist.
Letzte Aktualisierung: 06.07.2015