FAQ Online-Kurse

Antworten auf häufige Fragen

Sie können unsere Online-Kurse über die Warenkorb-Funktion im MAK Seminarkalender buchen oder das Anmeldeformular im aktuellen Seminarprogramm nutzen. Dieses nehmen wir gerne als Fax, per E-Mail oder auf dem Postweg entgegen.

Über das MAK Lernportal können Sie alle verfügbaren Online-Kurse im Fortbildungsprogramm einsehen, diese dort aber nicht buchen. Bitte nutzen Sie dafür immer die oben beschriebenen Möglichkeiten.

Sie erhalten Ihre Zugangsdaten per E-Mail unmittelbar vor Beginn des ersten Online-Kurses, zu dem Sie sich angemeldet haben. Bitte bewahren Sie diese E-Mail sorgsam auf, da Ihre Zugangsdaten auch für alle weiteren Online-Kurse gelten, die Sie bei der MAK möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt buchen.

Sie können den Online-Kurs über das MAK-Lernportal unter dem Menü „Meine Kurse“ aufrufen.

Externe Links

Das kommt ganz darauf an, ab wann der Online-Kurs zur Verfügung steht. Nachdem Sie Ihre Anmeldung eingereicht haben, wird diese vom Team der MAK bearbeitet. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit weitergehenden Informationen zum zeitlichen Ablauf. Auf reine Web Based Trainings (WBT) können Sie in der Regel gleich zugreifen. Die Zugriffsmöglichkeit wird Ihnen über eine Buchungsnachricht per E-Mail bestätigt. Mit Eingang dieser E-Mail in Ihrem Postfach ist der Zugang zum Online-Kurs freigeschaltet.

Bei Online-Kursen, die im Rahmen eines Blended-Learning-Konzeptes angeboten werden, wird der Zugang in der Regel vor oder nach dem Präsenzseminar, das Teil des Angebotes ist, geöffnet. Über den Zeitpunkt der Öffnung werden Sie vom Team der MAK informiert. Auch hier gilt: Haben Sie eine Buchungs­bestätigung per Mail erhalten, ist der Zugang zum Online-Kurs für Sie freigeschaltet.

Kurse, die als reines Web Based Training (WBT) stattfinden, haben keine Teilnehmerbeschränkung. Online-Kurse, die im Rahmen eines Blended-Learning-Konzeptes angeboten werden, haben eine Teilnehmer­beschränkung, da hier auch Präsenzseminare Teil des Angebots sind.

Die Kosten für einen Kurs sind je nach Umfang des Kurses verschieden. Sie können die Kosten bei der Anmeldung im Seminarkalender oder im MAK Seminarprogramm einsehen.

Online-Kurse werden auf dieselbe Weise wie MAK Präsenzseminare abgerechnet. Als Mitglied der KV Baden-Württemberg können Sie die Kosten vom Honorarkonto abbuchen lassen. Zudem besteht die Möglichkeit einer Abbuchung über ein SEPA-Basis-Lastschriftmandat.

 

 

Ihre Anmeldung zum Online-Kurs ist verbindlich. Eine Stornierung muss schriftlich auf dem Postweg oder per Fax oder E-Mail erfolgen. Sobald Sie die Buchungs­bestätigung zum Kurs erhalten und diesen geöffnet haben, entfällt die Möglichkeit der Stornierung. Bei Blended-Learning-Angeboten muss Ihre Mitteilung über die Stornierung spätestens drei Wochen vor Beginn des ersten Präsenzseminars erfolgen.

Online-Kurse der MAK können mit Desktop-PCs bzw. Notebooks sowie Tablets bearbeitet werden. Zudem können Sie die Kurse auch auf dem Smartphone anschauen. Wegen der sehr kleinen Darstellung und eingeschränkten Benutzerfreundlichkeit auf Smartphones raten wir davon jedoch ab.

Externe Links

Ja, Sie brauchen eine Internetverbindung um das Lernportal der MAK aufzurufen.

Externe Links

Die Online-Kurse können mit allen gängigen Browsern (z. B. Microsoft Edge, Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari) angesehen werden. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie über eine aktuelle Version Ihres Browsers verfügen.

Externe Links

Alle Skripte auf dem MAK-Lernportal werden im PDF-Format zur Verfügung gestellt. Prüfen Sie die Aktualität Ihres PDF-Readers oder installieren Sie eine aktuelle, gängige Version. Sollte sich das Skript dennoch nicht öffnen lassen, kontaktieren Sie gerne unsere Benutzerbetreuung.

Direktkontakt

Technischer Support Mitgliederportal & Online-Dienste
0711 7875-3555
Fax 0711 7875-483777
  • Mo – Fr: 8 – 16 Uhr

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung haben Sie 60 Tage Zeit, den Online-Kurs zu bearbeiten. Danach wird Ihr Zugang wieder geschlossen.

Externe Links

Ja, der Kurs merkt sich Ihren Lernfortschritt. Sie können das Lernportal jederzeit schließen und die Bearbeitung zu einem späteren Zeitpunkt innerhalb der freigegebenen 60 Tage fortsetzen. Bei jedem erneuten Aufrufen des Kurses werden Sie gefragt, ob Sie die Bearbeitung fortsetzen wollen. Wählen Sie hier die Antwortoption „Ja” aus, kehrt der Kurs zu der letzten von Ihnen besuchten Seite zurück.

Externe Links

Innerhalb der freigegebenen 60 Tage können Sie den Online-Kurs so oft wiederholen wie Sie wollen. Das Kurs-Ergebnis, das Sie beim ersten Durchlauf erzielen, wird jedoch gespeichert und durch ein erneutes Bearbeiten nicht verändert. Dennoch können Sie die Lerninhalte erneut von Beginn an ansehen, wenn Sie dies wünschen. Bei jedem erneuten Aufrufen des Kurses werden Sie gefragt, ob Sie die Bearbeitung fortsetzen wollen. Wählen Sie hier die Antwortoption „Nein” aus, wird der Kurs zurückgesetzt und Sie können von vorne beginnen. Sind die 60 Tage abgelaufen, wird Ihr Zugang geschlossen. Wollen Sie den Online-Kurs dann erneut ansehen, ist eine neue Buchung des Kurses bei der MAK erforderlich.

Externe Links

Die Kursdauer ist bei jedem Online-Kurs individuell. Vor der Anmeldung können Sie diese im Seminarkalender der MAK einsehen. Haben Sie den Kurs bereits gebucht, ist die Dauer auf der Startseite des Kurses angegeben.

Externe Links

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, bereits besuchte Kurse erneut bei der MAK zu buchen. Zudem erhalten Sie – während der Kurs für Sie freigeschaltet ist – Zugriff auf das PDF-Skript zum Kurs, das Sie über das Lernportal ausdrucken können. So können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt noch Inhalte nachschlagen.

Externe Links

Nach vollständiger Bearbeitung des Kurses können Sie Ihr Zertifikat im Lernportal unter „Meine Kurse“ herunterladen und ausdrucken.

Externe Links

Wenn ein Kurs mit Fortbildungspunkten versehen ist, wird dies im Vorfeld angegeben. In diesem Fall erhalten Sie über das MAK Lernportal zudem Zugriff auf einen Test zum Kurs, durch dessen Bestehen Sie Fortbildungspunkte erwerben können.

Externe Links

Wenn Sie ein Web Based Training gebucht haben, sind Sie innerhalb der 60 Tage in Ihrer Zeiteinteilung und der Wahl Ihres Lernortes völlig frei und flexibel. Haben Sie ein Blended Learning Angebot gebucht, können Sie Ort und Zeit der Präsenzveranstaltungen im Seminarprogramm einsehen: Seminarkalender.

Wenden Sie sich bei technischen Schwierigkeiten bitte an unsere Benutzerbetreuung Online-Dienste.

Direktkontakt

Technischer Support Mitgliederportal & Online-Dienste
0711 7875-3555
Fax 0711 7875-483777
  • Mo – Fr: 8 – 16 Uhr

Um einen stabilen Betrieb und die Systemsicherheit zu gewährleisten, sind feste Wartungsfenster vorgesehen. An den betreffenden Samstagen kann es dazu kommen, dass unser MAK Lernportal nicht oder nur eingeschränkt erreichbar ist. Wir danken für Ihr Verständnis.

Termine der Wartungsfenster:

  • 17. November 2018
  • 15. Dezember 2018
  • 19. Januar 2019
  • 16. Februar 2019
  • 16. März 2019
  • 20. April 2019
  • 18. Mai 2019
  • 15. Juni 2019
  • 20. Juli 2019
  • 17. August 2019
  • 21. September 2019
  • 19. Oktober 2019
  • 16. November 2019
  • 21. Dezember 2019

Sollten Sie zu einem anderen Zeitpunkt Schwierigkeiten mit dem Aufruf haben, wenden Sie sich bitte an unsere Benutzerbetreuung Online-Dienste.

Direktkontakt

Technischer Support Mitgliederportal & Online-Dienste
0711 7875-3555
Fax 0711 7875-483777
  • Mo – Fr: 8 – 16 Uhr

Das Team der MAK unterstützt Sie bei inhaltlichen Fragen gerne.

Direktkontakt

mak
0711 7875-3535
Fax 0711 7875-483888
  • Mo – Fr: 8 – 16 Uhr

Ein Web Based Training (WBT) ist ein multimediales, computerbasiertes Lernprogramm, das vollständig am Bildschirm bedient und durchlaufen werden kann.

Ein Blended Learning Seminar besteht aus Online-Kursen und Präsenzveranstaltungen. Das bedeutet, Sie besuchen ein Seminar in der KV zu einem festgelegten Termin und haben über das Lernportal Zugriff auf zusätzliche Lerninhalte, die online angeboten werden.

Letzte Aktualisierung: 15.11.2018