Veranstaltung

Vertreterversammlung der KV Baden-Württemberg

21.03.2018 | Stuttgart

Die Vertreterversammlung ist das oberste Organ der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) und repräsentiert die Gemeinschaft der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten.

Die Vertreterversammlung beschließt die Satzung und sonstiges autonomes Recht der KVBW. Sie befasst sich mit allen durch Gesetz oder sonstiges für die KVBW maßgebendes Recht vorgesehenen Angelegenheiten.

An der Vertreterversammlung nehmen teil:

  1. die als Vertreter gewählten Mitglieder der KVBW,
  2. die Mitglieder des Vorstandes,
  3. der Justitiar der KVBW,
  4. die Leiter der Bezirksdirektionen,
  5. die weiteren hauptamtlichen Mitarbeiter der KVBW,
  6. Mitglieder der KVBW sowie
  7. andere Personen, soweit sie vom / von der Vorsitzenden der Vertreterversammlung geladen sind und die Vertreterversammlung der Teilnahme zustimmt.

Die Teilnahmeberechtigung der unter Ziffer 2 – 7 genannten Personen kann zeitweilig aufgehoben werden. Dies gilt insbesondere für die Beratung von Personalangelegenheiten, Grundstücksgeschäften und Tatsachen, die dem Sozialgeheimnis (§ 35 SGB I) unterliegen.

Termin:
Mi, 21.03.2018, 14.00 – 19.00 Uhr
Ort:

KVBW
Albstadtweg 11
70567 Stuttgart