Stellenausschreibungen

Jobs in der KVBW

Wenn Sie Interesse an einer unserer aktuellen Stellenausschreibungen haben, beachten Sie bitte unsere Hinweise: Ihre Bewerbung können Sie uns entweder in elektronischer Form oder auf dem Postweg schicken. Dazu gehören folgende Angaben:

  • Angaben zur Person
  • vollständiger Bildungsweg
  • bisheriger Berufsweg
  • Kenntnisse und Erfahrungen
  • Gehaltsvorstellung
  • die Kennziffer der Ausschreibung

Zu Ihrer Online-Bewerbung unter bewerbung@kvbawue.de fügen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei bei. Bitte überprüfen Sie vor dem Versenden noch einmal alle Inhalte Ihrer Bewerbung auf Vollständigkeit.

Sollten Sie sich auf mehrere Stellenanzeigen bewerben, weisen Sie darauf bitte in Ihrem Anschreiben hin und führen Sie alle Kennziffern der betreffenden Stellenangebote auf.

Aktuelle Stellenangebote in der Verwaltung

Für unseren Geschäftsbereich Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen

Systemadministrator (m/w/d) Clientsysteme

Das spannende und vielseitige Aufgabengebiet umfasst dabei die Weiterentwicklung, die Administration sowie den Betrieb einer komplexen, über mehrere Standorte verteilten IT-Infrastruktur. Sie wirken bei der Konzeption, Umsetzung und Bereitstellung des Arbeitsplatzes der Zukunft mit und stellen die Systemverfügbarkeit sicher. Zu Ihren Aufgaben als Systemadministrator (m/w/d) gehört die Begleitung und Umsetzung von internen und externen IT-Projekten sowie der professionelle Second- und Last-Level-Support.

Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen, wenn Sie folgendes mitbringen: 

  • ein abgeschlossenes FH-Studium, Verwaltungs-/Berufsakademie, Bachelor-Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares) oder eine entsprechende IT-Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung mit einem entsprechenden Tätigkeitsschwerpunkt
  • sehr gute Kenntnisse in der Administration aktueller Microsoft Windows Client- und Server-Betriebssysteme (Windows 10, Windows Server 2016)
  • sicherer Umgang in der Verwaltung von Microsoft Active Directory und Microsoft Windows Gruppenrichtlinien
  • Erfahrungen in der Administration einer homogenen Thin-Client Infrastruktur
  • von Vorteil sind Kenntnisse bei der Integration von Cloud Computing Lösungen und im Mobile Device Management
  • strukturierte, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • teamorientiertes Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 22. März 2019 mit Kennziffer IT23STSB901 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart. Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Stephanie Bröckl, Telefon 0711 7875-3646, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Zulassung/Sicherstellung suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen

Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d)

Als Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d)
  • bearbeiten Sie allgemeine Sekretariatsaufgaben und überwachen Fristen, Termine und Wiedervorlagen
  • betreuen Sie die Geschäftsstellen verschiedener Ausschüsse wie z. B. des Zulassungsausschusses für Ärzte
  • sichten Sie Unterlagen und erstellen Stellungnahmen in einfachen und wiederkehrenden Sachverhalten
  • bereiten Sie Ausschussentscheidungen vor und nach
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation erworben haben
  • zuverlässig und belastbar sind
  • Organisationsgeschick, Eigeninitiative mitbringen und gerne im Team arbeiten
  • Interesse daran haben, sich vielleicht auch in für Sie neue Rechtsgebiete wie das Sozialversicherungsrecht, das Vertragsarztrecht oder das Verwaltungsrecht einzuarbeiten

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 4. März 2019 mit Kennziffer ZS41STSB810 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.

Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ebru Capar, Telefon 0711 7875-3610, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen

JAVA-Softwareentwickler (m/w/d)

befristet auf 3 Jahre für das spannende Projekt „Digitalisierung”

 

In dieser Position als JAVA-Softwareentwickler (m/w/d) erstellen, pflegen und warten Sie Softwarelösungen unter der Verwendung des Anwendungsentwicklungs- und Vorgehensmodell. Sie arbeiten in anspruchsvollen Softwareentwicklungs- und Migrationsprojekten mit. Darüber hinaus planen Sie inhaltliche Changes, die die Applikation betreffen, und zeigen mögliche Abhängigkeiten des Changes auf andere IT-Systeme und potentielle resultierende Konflikte auf. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören die Störungsanalyse und -beseitigung, reaktives und proaktives Problem Management, die Dokumentation und Weiterentwicklung von Lösungswissen sowie der Test der Softwareerstellung und Deployment von Software-Paketen.

Ihre wichtigsten Fähigkeiten sind für uns:
  • ein abgeschlossenes FH-Studium, Verwaltungs-/Berufsakademie, Bachelor-Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares) oder eine entsprechende IT-Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung mit einem entsprechenden Tätigkeitsschwerpunkt
  • Erfahrungen in der JAVA-Programmierung
  • Erfahrungen im JAVA-SWING Umfeld, in der Web-Programmierung und in Eclipse sowie Apache Subversion (SVN)
  • Kenntnisse in Methoden und Instrumenten der Datenmodellierung sowie im Bereich Test und Testautomation
  • Leistungsbereitschaft, Kommunikationsvermögen, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • eine rasche Auffassungsgabe, analytisches und unternehmerisches Denken
  • selbstständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 19. März 2019 mit Kennziffer IT36STSB803 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.
Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Stephanie Bröckl, Telefon 0711 7875-3646, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Freiburg einen

Softwareentwickler (m/w/d)
befristet für 3 Jahre aufgrund des Projektes "openkv-2.0"

In Ihrer Funktion als Softwareentwickler (m/w/d) sind Sie Teil des agilen Projektteams "openkv-2.0". Sie entwickeln moderne Fachapplikationen auf Basis des Java-Frameworks Spring sowie Typescript/Angular.

Darüber hinaus wird Ihr Aufgabengebiet u. a. folgendes umfassen:
  • Test der Softwareerstellung sowie Deployment von Software-Paketen
  • Konzeption von Individual-Software unter Berücksichtigung der IT-Softwarearchitekturrichtlinien
  • Störungsanalyse und -beseitigung sowie reaktives und proaktives Problem Management
  • Configuration Management für Applikationen sowie fachliche und technische Analyse von Anforderungen
Wir erwarten von Ihnen
  • Abgeschlossenes Studium (FH, VWA, DHBW) mit Schwerpunkt Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrungen in der JAVA-Programmierung, in Javascript/Typescript sowie Angular sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Test und Testautomation
  • Analytisches Denkvermögen und Leistungsbereitschaft
  • Kommunikationsvermögen, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 20. März 2019 mit Kennziffer IT32FRSB801 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart. Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Stephanie Bröckl, Telefon 0711 7875-3646, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Finanzwesen suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen

Sachgebietsleiter (m/w/d) Buchhaltung

In dieser Position als Sachgebietsleiter (m/w/d) führen, fördern, motivieren und entwickeln Sie Ihre Mitarbeiter (m/w/d) zur erfolgreichen Erreichung und Erledigung der Ziele und Aufgaben.

Neben der Mitarbeiterführung sind Sie für die klassischen Aufgaben einer Kreditorenbuchhaltung und insbesondere für die ordnungsgemäße und termingerechte Auszahlung von Abschlags- und Schlusszahlungen von ca. 16.000 Praxen sowie die dazugehörigen Berichtigungen zuständig. Darüber hinaus fallen die Erstellung von Beratungsunterlagen für den Vorstand, die endgültige Erstellung der Honorarbescheide sowie die Verhandlungen bzgl. der Rückzahlungsvereinbarungen in Ihren Veranwortungsbereich.

Des Weiteren beraten und verhandeln Sie als Sachgebietsleiter (m/w/d) mit unseren Mitgliedern und reagieren in schwierigen Gesprächssituationen durch Ihre hohe Kundenorientierung stets freundlich und ergebnisorientiert.

Die Weiterentwicklung des Sachgebietes sowie die Beratung des Geschäftsbereichsleiters in operativen, konzeptionellen und planerischen Aufgaben runden Ihr Profil ab.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie
  • ein erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Finanzen/Rechnungswesen/Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen
  • bereits erste Berufs- und Führungserfahrung in einem entsprechenden Tätigkeitsbereich sammeln konnten
  • über grundlegendes Wissen in der Finanz- und Haushaltssteuerung öffentlicher Verwaltungsorganisationen verfügen
  • tiefes inhaltliches Wissen in der Auslegung und Anwendung der externen Buchhaltungs- und Rechnungsvorschriften mitbringen
  • über kooperatives Auftreten mit hoher Dienstleistungsorientierung verfügen
  • team- und kommunikationsfähig sind und analytisches Denken für Sie kein Fremdwort ist
  • erweiterte Anwenderkenntnisse in MS-Word, MS-Excel und in einer Finanzbuchhaltungssoftware haben

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 14. März 2019 mit Kennziffer FW20STSL801 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart. Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ebru Capar, Telefon 0711 7875-3610, gerne zur Verfügung

Für unseren Geschäftsbereich Personalwesen suchen wir zum nächstmöglichen Termin – zunächst befristet – am Standort Stuttgart einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Personalmanagement

als ersten Dienstleister (m/w/d) für unsere Kollegen (m/w/d). Sie stehen sowohl persönlich als auch telefonisch mit Rat und Tat zur Seite.

In unserem kompetenten Team bearbeiten Sie personaladministrative Vorgänge und beraten die Kolleginnen und Kollegen in den vielfältigen Aufgabengebieten eines modernen Personalmanagements (z. B. Elternzeit, Schwangerschaft, Urlaub, Sonderurlaub, Krankheit, Pflege, Zeiterfassung, Betriebsunfälle).

Sie bearbeiten die Zeiterfassung sowie die Zeitkonten für einen definierten Personenkreis. Unter Berücksichtigung der internen Reisekostenrichtlinien und der gesetzlichen Vorschriften bearbeiten und prüfen Sie die Reisekostenabrechnungen in unserem HCM-Portal. Die Ergebnisse übergeben Sie an die Gehaltsabrechnung und arbeiten mit den Kolleginnen und Kollegen der Gehaltsabrechnung eng zusammen.

Die Überwachung von Terminen z. B. für Jubiläen und Geburtstage, die Organisation betriebsärztlicher Untersuchungen sowie die Mithilfe und Unterstützung bei Teamaufgaben runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Ein weiterer Baustein Ihres Aufgabengebietes ist die Administration der Zeiterfassungssoftware ATOSS sowie die Erstellung von Statistiken und Auswertungen. Hier können Sie Ihre fundierten Excel-Kenntnisse einsetzen.

Für diese spannenden Aufgaben möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen, wenn Sie
  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich absolviert haben und bereits Berufserfahrung im oben genannten Bereich mitbringen oder übereine vergleichbare Qualifikation verfügen
  • einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Produkten haben, insbesondere sehr gute Kenntnisse in Excel mitbringen und sich leicht in neue Programmeeinarbeiten (z. B. ATOSS, LOGA)
  • im Team die anfallenden Aufgaben jederzeit Hand in Hand gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen termingerecht, sehr sorgfältig und verantwortungsbewusstbewältigen wollen
  • Freude an der Beratung haben
  • Ihre analytischen Fähigkeiten gewinnbringend u. a. zur weiteren Digitalisierungeinbringen wollen

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten,moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 11. März 2019 mit Kennziffer PW10STSB901 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.

Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Sarah Wolff, Telefon 0711 7875-3270 gerne zur Verfügung.

Für unseren Stabsbereich Unternehmensentwicklung und Revision suchen wir zum nächstmöglichen Termin – zunächst befristet – am Standort Stuttgart einen

Assistenten (m/w/d)

Wir bieten Ihnen folgenden Tätigkeitsbereich

Sie verantworten den reibungslosen Informationsfluss im Verantwortungsbereich des Vorgesetzten. Dies behinhaltet die telefonische und schriftliche Korrespondenz mit internen und externen Schnittstellen in ordnungsgemäßer Form unter Beachtung interner Richtlinien und das Zusammenstellen von Informationen und Unterlagen zu einzelnen Sachverhalten. Das Überwachen der Termine und Fristen und Erstellen der Wiedervorlagen fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Sie übernehmen die Terminkoordination für den Vorgesetzten, dazu vereinbaren Sie Termine und buchen die entsprechenden Räumlichkeiten. Außerdem bereiten Sie Sitzungen und Veranstaltungen vor und nach. In der Funktion des Assistenten (m/w/d) buchen Sie zudem Dienstreisen. Abschließend gehören auch allgemeine Verwaltungs- und Sachbearbeitungsaufgaben zu Ihrem Tätigkeitsbereich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie
  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kaufmann (m/w/d) für Bürokommunikation, Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mitbringen
  • bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln konnten
  • Organisationsgeschick, Eigeninitiative mitbringen und gerne im Team arbeiten
  • erweiterte Anwenderkenntnisse im Bereich MS Office (Word, Excel, Powerpoint) besitzen

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 11. März 2019 mit Kennziffer UR00STAH801 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.
Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Ksanet Zekarias, Telefon 0711 7875-3581, gerne zur Verfügung.

Für unseren Rechtsbereich suchen wir zunächst befristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Stuttgart einen

Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d)


Das Aufgabengebiet umfasst allgemeine Sekretariatsaufgaben einer Rechtsabteilung. Hierzu gehören z. B. die Korrespondenz mit internen, externen Schnittstellen sowie Gerichten, Durchführen von Schreibarbeiten, Bearbeiten der Postein- und -ausgänge, Organisieren von Dienstreisen und Auflösen sowie Archivieren der Verfahrensakten. Des Weiteren führen und überwachen Sie Termine, Fristen und Wiedervorlagen, organisieren die Ablage und koordinieren den Informationsfluss im Verantwortungsbereich des Vorgesetzten.

Zu den weiteren Aufgaben gehören die Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen sowie das Empfangen der Sitzungsteilnehmer (m/w/d). Außerdem nehmen Sie an Sitzungen begleitend teil und erstellen ein Protokoll über die Sitzung.

Darüber hinaus informieren Sie den zugeordneten Vorgesetzten über besondere Vorkommnisse und Termine, holen weitere Informationen zu den Vorgängen zwecks der Vervollständigung des Gesamtbildes ein und bearbeiten die Verfahrensdatenbank.

Wir erwarten von Ihnen
  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Tätigkeitsbereich
  • Kenntnisse über Büropraxis und -organisation
  • einen sicheren Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook und Powerpoint)
  • eine hohe Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • genaues und verantwortungsbewusstes Arbeiten, Organisationsgeschick, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 1. März 2019 mit Kennziffer RE11STSB901 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.
Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Ksanet Zekarias, Telefon 0711 7875-3581, gerne zur Verfügung.

Für unseren Bereich Interne Dienste suchen wir zum nächstmöglichen Termin – befristet für drei Monate – am Standort Stuttgart – zur Unterstützung eine

Kaufmännische Aushilfe (m/w/d)

Sie unterstützen uns bei der Aufnahme von Vertragsdaten und -dokumenten in die Vertragsverwaltung der KVBW. Sie sichten die Vertragsdokumente, prüfen diese hinsichtlich der formalen Anforderungen und der Vollständigkeit, scannen relevante Dokumente und erfassen die Vertragsinformationen in der Datenbank. Sie kontrollieren die Vertragsinformationen der Datenbank auf Vollständigkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie
  • bereits erste Berufserfahrung mitbringen
  • über kaufmännisches Wissen und Verständnis (Zahlen, Rechnungslegung) verfügen
  • über erste Erfahrungen mit Datenbanken verfügen
  • über gute MS-Office-Kenntnisse verfügen
  • in der Lage sind, genau und gewissenhaft zu arbeiten
  • über Organisationsgeschick sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit verfügen
  • engagiert und selbstständig arbeiten

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 1. März 2019 mit Kennziffer ID22STAH801 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart. Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ksanet Zekarias, Telefon 0711 7875-3581, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen

Systemadministrator (m/w/d) Serversysteme

 

Das spannende und vielseitige Aufgabengebiet umfasst die Administration, den Betrieb sowie die Weiterentwicklung einer komplexen, über mehrere Standorte verteilten IT-Infrastruktur. Sie wirken bei der Konzeption, Bereitstellung und Weiterentwicklung von modernen Arbeitsplatzsystemen mit und stellen die Systemverfügbarkeit sicher. Zu Ihren Aufgaben als Systemadministrator (m/w/d) gehören die Begleitung und Umsetzung von internen und externen IT-Projekten sowie der professionelle Second- und Last-Level-Support.

Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen, wenn Sie sich im folgenden Profil wiederfinden:

Das sind Ihre neuen Aufgaben
  • Administration, Optimierung und Weiterentwicklung von Server-Infrastrukturen mit Schwerpunkt Windows Server 2016 und Linux Enterprise Distributionen
  • Sicherstellung der Systemverfügbarkeit, Problemanalysen und Behebungen von Störungen
  • Erarbeiten von Konzepten, Einrichtung und Administration von Anwendungs-Systemen für unterschiedliche Einsatzszenarien
  • Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung von IT-Projekten
  • Umsetzung des professionellen Second- und Last-Level-Supports für Anwender (m/w/d)
Das sollten Sie mitbringen:

Sie haben eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder ein Informatik-Studium absolviert. Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung in der Administration moderner Server- und IT-Infrastrukturtechnologien. Sie kommunizieren sehr gut und gerne mit den Schnittstellen im Unternehmen.

Darüber hinaus verstehen Sie sich als IT-Dienstleister (m/w/d) im Unternehmen. Im Rahmen dessen sind Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie der unkomplizierte Umgang mit anderen Menschen wesentliche Merkmale Ihrer Persönlichkeit.

Freude am eigenverantwortlichen und lösungsorientierten Arbeiten zeichnet Sie aus. Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Als attraktiver Arbeitgeber bieten wir Ihnen Folgendes:
  • ein professionelles und eigenverantwortliches Arbeitsumfeld, in dem Sie Verantwortung übernehmen und sich weiterentwickeln können
  • eine langfristige Perspektive in einem spannenden Umfeld
  • ein motiviertes Team mit freundlichen, engagierten Kollegenen (m/w/d), in dem gemeinsam Ideen in einem kollegialen Umfeld entwickelt und umgesetzt werden können
  • eine gründliche Einarbeitung und berufliche Entwicklungsperspektiven
  • nachhaltige, zukunftsfähige Work-Life-Balance und attraktive zusätzliche Sozialleistungen

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 25. Februar 2019 mit Kennziffer IT21STSB803 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.
Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Stephanie Bröckl, Telefon 0711 7875-3646, gerne zur Verfügung.