Video

116 117: die Nummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst

Seit dem 27. Mai gilt auch in Baden-Württemberg die bundesweit einheitliche Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst – 116 117. Diese Rufnummer ersetzt die bisher bekannten Nummern für den allgemeinärztlichen Bereitschaftsdienst. Bei lebensbedrohlichen Fällen wie beispielsweise Herzinfarkt muss sofort der Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112 alarmiert werden.

« zum Video-Archiv
Letzte Aktualisierung: 23.03.2015