Praxisnetze

Qualität durch Kooperation

Praxisnetze sind regionale Zusammenschlüsse von Haus- und Fachärzten, gegebenen­falls auch weiteren Anbietern aus dem Gesundheits­wesen (zum Beispiel Kliniken, Physio­therapeuten, Pflegeheimen). Im Fokus steht dabei eine verbesserte Kooperation und Kommunikation zwischen den Teilnehmern des Netzes und dessen Umfeld, um die Versorgungs­qualität, die Effizienz der Versorgung sowie die Patientenzufriedenheit in der Region des Netzverbundes nachhaltig zu erhöhen.

mehr erfahren »

Praxisnetze Richtlinie

Richtlinie der KVBW zur Anerkennung von Praxisnetzen - Versorgungsziele, Kriterien, Qualitätsanforderungen zur Anerkennung von Praxisnetzen.

Letzte Aktualisierung: 07.06.2016