Seminar

Basiskurs Qualitätsmanagement

23.02.2018 – 24.02.2018 | Stuttgart

Qualitätsmanagement ist ein wichtiges Instrument der Praxisführung und -organisation. Dies gilt für kleine und große Praxen, mit vielen oder wenigen Mitarbeitern, für fachübergreifende ebenso wie für überörtliche oder interdisziplinäre Kooperationen. In allen Bereichen - von der Anmeldung über die diagnostischen und therapeutischen Leistungen bis hin zum Notfall-, Hygiene- oder Gerätemanagement - werden schon heute Instrumente des Qualitätsmanagements im Alltag eingesetzt. Dies auf alle relevanten Bereiche auszudehnen, trägt wesentlich zum Erfolg einer Praxis bei.

Ziele:
Unser Basiskurs bietet Ihnen einen guten Einstieg in das Qualitätsmanagement (QM). Er ist nach dem Schulungscurriculum der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) aufgebaut und basiert auf dem QEP®-Modell der KBV. QEP® steht für Qualität und Entwicklung in Praxen. Es wurde speziell für den ambulanten Bereich entwickelt und deckt alle Inhalte ab, die der Gemeinsame Bundesausschuss in seiner QM-Richtlinie von den niedergelassenen Vertragsärzten und Vertragspsychotherapeuten verpflichtend fordert.

In unserem Basiskurs machen wir Sie mit QEP® und den wichtigsten Begriffen und Grundlagen des QM vertraut. Sie lernen verschiedene QM-Instrumente und deren Anwendung anhand von Beispielen aus der Praxis kennen. Darüber hinaus zeigen wir, wie Sie Qualitätsziele erarbeiten, Arbeitsabläufe dokumentieren sowie Verbesserungspotenziale erkennen und gezielt angehen können.

Zielgruppe:
Der Kurs richtet sich an alle Ärzte, Psychotherapeuten (mit Praxisteam) und Mitarbeiter in der Praxis.

Neben dem QEP®-Qualitätszielkatalog, der Bestandteil der Seminarunterlagen ist, können Sie im Basiskurs auch das QEP®-Manual (gegen einen Aufpreis auf den Teilnehmerbeitrag) erhalten.

Arbeitsformen: Vortrag mit Fallbeispielen und Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Übungen.

Schwerpunkte:

  • Qualitätsmanagement - was man weiß oder wissen sollte
  • Der PDCA-Zyklus
  • Das QEP®-Modell der KBV: Ziele und Charakteristika
  • Aufbau und Gliederung des QEP®-Qualitätszielkatalogs
  • Das Selbst- und Fremdbewertungsverfahren nach QEP
  • Praxisphilosophie und -leitbild
  • Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen, Checklisten
  • Organisation und Durchführung von Teambesprechungen
  • Qualitätsentwicklung und -verbesserung praktizieren und täglich nutzen

Seminarnummer:
S 178
Referenten:

Dipl.-Kfm. Andreas Steenbock
QEP®-Trainer

Dipl.-Kffr. Ute Wutzler
QEP®-Trainerin, EFQM-Assessorin, Gruppenleiterin Qualitätsmanagement, KVBW

Termin:
Fr, 23.02.2018, 15.00 – 20.00 Uhr
Sa, 24.02.2018, 09.00 – 16.00 Uhr
Ort:

KVBW Stuttgart
Albstadtweg 11
70567 Stuttgart

Kosten:
225 ,- €

Zum Warenkorb »