Weiterbildung Diabetesberater DDG

Bewerbung für Medizinische Fachangestellte und andere Gesundheitsberufe möglich

Ab 14. Februar 2022 startet eine Weiterbildung zum Diabetesberater oder Diabetesberaterin der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG). Sie dauert ca. ein Jahr und ist in Präsenz- und Praxisphasen gegliedert. Angeboten wird sie in Kooperation zwischen der Diabetes-Akademie Bad Mergentheim e. V. und der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg. An der Weiterbildung teilnehmen können unter anderem Medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger. Es ist möglich, sich jetzt für einen Weiterbildungsplatz zu bewerben. Sie findet wechselnd im Onlineunterricht per Zoom oder im Präsenzunterricht in Stuttgart statt. 

Diabetesberater DDG können Menschen mit Diabetes mellitus anleiten, coachen, beraten und schulen. Sie erstellen individuelle Maßnahmenprogramme und stärken Diabetesbetroffene in ihren Selbstmanagementfähigkeiten. In der Weiterbildung erwerben die Teilnehmenden Kompetenzen und Fähigkeiten im diabetologischen, ernährungswissenschaftlichen und pädagogischen Kontext.  

Weitere Informationen sowie Kontaktdaten und Anmeldeinformationen finden Sie in diesem Flyer.