Die KV-Ident-Karte geht – Folgelösung kommt

Rechtzeitig Token aktivieren, VPN-Software installieren, testen

Die KV-Ident-Karte ist ein Auslaufmodell. Die Folgelösung KV-Ident Plus bietet als Software-VPN-Verfahren erhöhte Sicherheit. In den nächsten Monaten schicken wir Ihnen automatisch Ihr Starterpaket mit dem KV-Ident Plus Token, einem elektronischen Zahlengenerator. Um böse Überraschungen bei der Quartalsabrechnung zu vermeiden, sollten sie daraufhin keine Zeit verlieren.

Was Sie benötigen:

Was Sie tun müssen:

  • Token im Online-Service-Portal aktivieren
  • kostenfreie VPN-Software auf Ihrem PC installieren
  • Verbindungsaufbau mit KV-Ident Plus testen

Mehr erfahren zu KV-Ident Plus

Technische Fragen zu KV-Ident Plus?

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu KV-Ident Plus finden Sie unter FAQ. Dort stellen wir auch Video-Anleitungen zur Verfügung, die erklären, wie Sie Ihren KV-Ident Plus Token aktivieren und die VPN-Software installieren. Da zum Quartalswechsel mit erhöhtem Aufkommen bei unserem Support zu rechnen ist, empfehlen wir, nicht bis zur Abrechnungsabgabe zu warten, sondern bereits vorab den Verbindungsaufbau mit KV-Ident Plus zu testen.

Weiter zum Mitgliederportal

Zu welchem Datum wir Ihre Karte deaktivieren, teilen wir Ihnen per Brief mit. Bis dahin können Sie sich wie gewohnt damit anmelden.

Letzte Aktualisierung: 20.07.2017