Kostenpauschalen für den Post- und Faxversand neu geregelt

Arztgruppenspezifische Höchstwerte je Arzt und Quartal

Die Kostenpauschalen für den Post- und Faxversand wurden zum 1. Juli 2020 neu geregelt. Kostenerstattungen für die Anfertigung von Kopien entfallen. Die Porto- und Kopierkostenpauschalen 40120 bis 40126 und 40144 werden gestrichen und in die Bewertung von Leistungsgebührenordnungspositionen überführt (Absatz 7.1 Allgemeine Bestimmungen EBM). Porto z. B. für die postalische Versendung von Briefen wird zukünftig einheitlich je Brief durch die Kostenpauschale 40110, Faxe durch die Kostenpauschale 40111 erstattet.

Beide Pauschalen unterliegen einem gemeinsamen arztgruppenspezifischen Höchstwert je Arzt und Quartal: Die Bewertung der durch die Bundesebene vorgegebenen neuen GOPs richtet sich nach dem historischen Ansatz der bisherigen Portogebühren. Durch die Degression der Höchstwerte soll die komplette Digitalisierung des Berichtswesens umgesetzt werden.

Ab 1. Juli 2020 (vorerst begrenzt bis 30. Juni 2023) wird deshalb für den Versand eines eArztbriefes eine zusätzliche Pauschale von derzeit 10,99 ct (GOP 01660, 1 Punkt) eingeführt. Diese unterliegt nicht dem Höchstwert von 23,40 Euro und wird jedem Ansatz der GOP 86900 durch die KV hinzugefügt (mehr erfahren »).

GOPLeistungsinhaltBewertung
40110Kostenpauschale für Versendung/Transport eines Briefes und/oder schriftlicher Unterlagen0,81 Euro
40111Kostenpauschale für Übermittlung eines Telefaxes0,10 Euro

ab 01.07.2021:
0,05 Euro

Die arztgruppenspezifischen Höchstwerte je Arzt und Quartal für die GOP 40110 und 40111 gelten gemäß der folgenden Tabelle:

ArztgruppeHöchstwerte in Euro
ab 01.07.2020ab 01.07.2021ab 01.07.2022
34,8323,495,67
38,8826,736,48
38,8826,736,48
29,9720,254,86
42,1229,167,29
115,0279,3819,44
45,3631,597,29
68,8546,9811,34
53,4636,458,91
93,9664,8016,20
198,45136,8934,02
239,76165,2441,31
294,03202,5051,03
264,06181,4445,36
278,64191,9747,79
309,42213,0353,46
Nephrologie126,3686,6721,87
367,74253,5363,18
317,52218,7055,08
22,6815,393,24
23,4916,204,05
149,04102,8725,92
405,81279,4569,66
150,66103,6825,92
108,5474,5218,63
51,8435,648,91
141,7598,0124,30
5,674,050,81
6,484,050,81
445,50306,9976,95
133,6592,3422,68
140,9497,2024,30
73,7151,0312,15

Externe Links

Direktkontakt

Abrechnungsberatung
0711 7875-3397
  • Mo – Fr: 8 – 16 Uhr