Corona-Abstriche: Wann übernimmt das Land die Kosten?

Aktualisierter Abrechnungsleitfaden für asymptomatische Tests

Auf unsere Vereinbarung mit dem Land, dass ab sofort auch asymptomatische Patienten auf Corona getestet werden dürfen, haben sowohl das Sozialministerium als auch wir viele Rückmeldungen bekommen. Vielen Dank, denn es hat sich gezeigt, dass die Bereitschaft bei Ihnen hoch ist, diese Tests vorzunehmen.

Bei einer Reihe von Rückmeldungen hat sich gezeigt, dass bei einigen Punkten noch Klärungsbedarf bestand. Die mit dem Sozialministerium getroffene Vereinbarung ist daher noch einmal konkretisiert worden. Den überarbeiteten Abrechnungsleitfaden finden Sie unten. Vor allem sind die Kriterien, in denen das Land die Kosten übernimmt, noch einmal klarer gefasst worden. Wir bitten Sie, diese Änderungen zu beachten.  

Corona-Tests GKV vs. Land BW

Kostenträger GKV

Patient zeigt Symptome (z. B. Husten, Fieber)

Versicherten-/Grund-/Notfall-/Konsiliarpauschale
Labor-GOP 32816
etc.

Kostenträger Land

Patient zeigt keine Symptome &
Gesundheits­amt will Test
mehr erfahren »

Abstrich: Pseudo-GOP 99533
Labor-Pseudo-GOP 99536
etc.