27. Tag der Medizinischen Fachangestellten am Samstag, 8. Februar 2020

Im Rahmen der Messe MEDIZIN in Stuttgart

Im Mittelpunkt der Fachveranstaltung am Samstag, 8. Februar 2020, von 10 bis 17 Uhr auf dem Stuttgarter Messegelände stehen der Umgang mit kritischen Ereignissen in der Arztpraxis und ein Workshop zu Informationen und Tipps rund um die Grundlagen der Hygiene.

Programm

10 Uhr – Begrüßung und Grußworte

Stefanie Teifel, Verband medizinischer Fachberufe e.V. (VmF)
Dr. med. Klaus Baier, Bezirksärztekammer Nordwürttemberg (BÄK NW)
Tobias Binder, Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW)

10.15 bis 12.30 Uhr – Kritische Ereignisse im Flugzeug-Cockpit … und in der Arztpraxis

Referenten: Kapitän Ralph Eckhardt, Top Gun Leaders; Susanne Haiber, Präsidentin Verband medizinischer Fachberufe e.V.; Barbara Kronfeldner, Referatsleitung MFA Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Die Forschung der letzten 50 Jahren hat eine beängstigende Zahl an Fehlentscheidungen offen gelegt. In der Fliegerei sind solche Tendenzen lebensbedrohlich. Daher werden Piloten und Crews im Rahmen einer jährlichen Pflichtschulung über die Fehlerursache Mensch aufgeklärt und mit Tools versehen, die insbesondere in Stress- und Belastungssituationen Sicherheit und Effizienz ermöglichen. So können richtige Entscheidungen getroffen, fehlerfreier im Team gearbeitet und klarer kommuniziert werden. Solch ein funktionierendes Fehlermanagement ist auch in einer Arztpraxis unerlässlich. Schnuppern Sie rein: Fliegerisches Theorie- und Methodenwissen wird mit anschaulichen Real-Life-Praxisbeispielen und konkreten Tools zur eigenen Umsetzung verbunden. Lernen Sie, das eigene Entscheidungsverhalten zu hinterfragen und eine veränderte Fehlerkultur im Team zu finden.

Schwerpunkte:
  • Umgang mit kritischen Ereignissen im Flugzeug-Cockpit
  • Umgang mit kritischen Ereignissen in der Arztpraxis

12.30 bis 14 Uhr – Mittagspause

und Möglichkeit zum Besuch der Fachausstellung

14 bis 17 Uhr – Praxis in der Praxis: Hygiene ist mehr als reine Theorie

Referenten: Fachexperten der KV Baden-Württemberg aus dem Bereich Hygiene und Medizinprodukte

Täglich grüßt das Murmeltier: Kein praxisrelevantes Thema kommt so zuverlässig immer wieder aufs Tablett wie die Hygiene. Das hat natürlich seine Gründe: Um sich selbst und Ihre Patienten vor Viren, Bakterien und Pilzen sowie den damit verbundenen Gefahren zu schützen, ist umfangreiches Fachwissen gefragt. Erweitern Sie Ihre Kenntnisse der hygienerelevanten Grundlagen für die Arztpraxis. Lernen Sie, wie Sie den bestmöglichsten Schutz vor Infektionen erreichen können, wenn Sie die aktuellen rechtlichen Vorgaben kennen und umsetzen können.

Im Workshop können Sie direkt loslegen und sich praktische und alltagstaugliche Tipps holen.

Schwerpunkte:
  • Basics: Informationen und Tipps rund um die Grundlagen der Hygiene
  • Gewusst wie: Hilfsmittel wie Mustervorlagen und Leitfäden finden und nutzen

Anmeldung:

VmF – Verband medizinischer Fachberufe e.V.
Stefanie Teifel
Telefax 07141 1336885, Anmeldefax
Zur Online-Anmeldung »
Anmeldeschluss: 24. Januar 2020