Tipps zur Arztsuche

So können Sie Ihren Praxiseintrag ändern

Die Angaben zu Ihrer Praxis in der KVBW-Arztsuche stimmen nicht mehr? Dann teilen Sie das der KV Baden-Württemberg bitte mit.

Sprechzeiten oder Praxismerkmale ändern?

Wenn sich Änderungen ergeben, sind Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten verpflichtet, ihr zuständiges Arztregister zu informieren. Sobald die Daten im Landesarztregister aktualisiert sind, erscheinen die neuen Informationen automatisch in unserer Online-Arztsuche.

Das müssen Sie dem Arztregister melden:

  • Änderung Ihrer Sprechzeiten
  • Namensänderung
  • Erwerb weiterer Qualifikationen (z. B. neue Zusatzbezeichnung)
  • Gründung und Auflösung einer Praxisgemeinschaft
  • Änderung Ihrer Privatanschrift, Privat- und Praxistelefonnummer
  • Angaben zur Barrierefreiheit der Praxis

Das muss der Zulassungsausschuss genehmigen:

  • Änderung der Praxisanschrift (Verlegung des Praxissitzes)
  • Anstellung von Ärzten oder Psychotherapeuten
  • Kooperation als Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) oder Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
  • Ruhen der Zulassung

Mehr dazu, welche Änderungen und Ergänzungen Sie einfach per E-Mail beantragen können und wann Sie eine Genehmigung brauchen, erfahren Sie hier: Vertragsarztpflichten

Technische Fragen?

Sie haben Fragen zur Funktion der Arztsuche oder möchten lediglich Kontaktdaten (Telefon, Fax, E-Mail, Homepage) ändern? Dann sind Sie hier richtig: arztsuche@kvbawue.de

Telefonische Erreichbarkeit Psychotherapeuten melden?

Psychotherapeuten, die uns die Zeiten für die telefonische Erreichbarkeit ihrer Praxis mitteilen möchten, nutzen bitte unser Online-Formular.

Technisch bedingt sind Ihre Änderungen erst am nächsten bzw. in besonderen Fällen am übernächsten Tag in der Arztsuche sichtbar.