Corona-Teststelle in Sindelfingen schränkt Öffnungszeiten ein – Fieberambulanz schließt

Ab 30. Juni stellt Corona-Fieberambulanz in der Mahdentalstraße in Sindelfingen den Betrieb ein

Die Corona-Fieberambulanz in der Mahdentalstraße in Sindelfingen stellt zum 30. Juni 2021 den Betrieb ein. Die Teststelle im Vogelhainweg wird künftig nur noch montags und donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sein und ab 1. Juli 2021 nicht mehr durch die KVBW betrieben. 

Die Pandemiebeauftragte der KVBW, Dr. Annette Theewen, erklärt diesen Schritt mit den niedrigen Inzidenzzahlen und der dadurch deutlich zurückgegangenen Nachfrage nach PCR-Tests. „Inzwischen ist das Netz an Corona-Schwerpunktpraxen kreisweit so gut ausgebaut, dass Patientinnen und Patienten mit Corona-Symptomen oder einem positiven Schnelltest jederzeit eine Anlaufstelle finden. Die Praxen sind mit Schutzausrüstung versorgt und haben mittlerweile Erfahrung im Umgang mit den mit Corona infizierten Patientinnen und Patienten sowie den Eigenheiten des Virus gesammelt.“

Der stellvertretende Vorstand, Dr. Johannes Fechner, bedankte sich bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und ihr großes Engagement in den vergangenen Monaten: „Die niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und die KVBW haben bewiesen, dass wir auch in einer extremen Ausnahmesituation schnell und flexibel reagieren und die medizinische Versorgung der Menschen vor Ort sicherstellen können und wollen.“ Theewen ergänzt: „Meine Kollegen und ich haben in den letzten Monaten zu der aufwendigen Arbeit in den eigenen Praxen und den Diensten in der Notfallpraxis mit Haus- und Fahrdienst fast täglich zusätzlich Dienst in der Corona- Ambulanz und den Abstrichstellen Sindelfingen und zeitweise auch in Herrenberg getan und Patientinnen und Patienten versorgt.“  

Für Patientinnen und Patienten mit Covid-Symptomen oder nach einem positiven Schnelltest stehen die Hausärztinnen und Hausärzte sowie die Corona-Schwerpunktpraxen in der Region für den notwendigen PCR-Test zur Verfügung. Auch für einen möglicherweise wieder ansteigenden Bedarf im Herbst ist der Landkreis Böblingen gut aufgestellt. Eine Übersicht zu den verschiedenen Anlaufstellen ist auf der Homepage der KVBW unter https://coronakarte.kvbawue.de zu finden.

Mehr zum Thema