Vorstand

Repräsentanten der KVBW nach Innen und Außen

Aufgaben der KVBW werden, sofern sie nicht der Vertreterversammlung vorbehalten sind, vom Vorstand wahrgenommen. Die Vertreterversammlung wählt die Vorstandsmitglieder in direkter und geheimer Wahl. Der Vorstand der KVBW vertritt die Interessen der baden-württembergischen Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten zum Beispiel in Vertrags- und Honorarverhandlungen mit den Krankenkassen.

Drei Vorstandsmitglieder sind im Gesetzbuch für eine Kassenärztliche Vereinigung höchstens vorgesehen. In der KV Baden-Württemberg sind es seit 1. Januar 2011 zwei: Dr. Norbert Metke und Dr. Johannes Fechner. Jeder dieser beiden ist für verschiedene Ressorts verantwortlich. Der Vorsitzende und sein Stellvertreter sind gleichzeitig Delegierte der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

Letzte Aktualisierung: 06.03.2015