Rolf Wachendorf

Berichterstatter Psychotherapie des Vorstands der KVBW

Als Berichterstatter Psychotherapie ist Rolf Wachendorf auch Ansprechpartner für die psychotherapeutischen Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW). Er informiert über Entwicklungen und Entscheidungen der KVBW-Spitze und kommuniziert Wünsche und Bedürfnisse der Mitglieder an den Vorstand der KVBW.

Der Berichterstatter Psychotherapie nimmt an Vorstandsitzungen teil (ohne Stimmrecht) und berät den Vorstand insbesondere bei Themen, die die Psychotherapie betreffen. Dabei ist der Begriff Psychotherapie fach- und versorgungsbereichsübergreifend gefasst, meint also neben den ärztlichen und psychologischen Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendpsychotherapeuten weiterhin Hausärzte und Fachärzte mit entsprechendem Zusatztitel, die die psychosomatische Basisversorgung tragen. In dieser Funktion beteiligt der KVBW-Vorstand Rolf Wachendorf an der Entwicklung von Konzepten zur Weiterentwicklung der psychotherapeutischen Versorgung.

Rolf Wachendorf ist gleichzeitig Mitglied des Beratenden Fachausschusses Psychotherapie und Delegierter der Vertreterversammlung der KVBW.

Letzte Aktualisierung: 24.03.2017