Stellenausschreibungen

Jobs in der KVBW

Wenn Sie Interesse an einer unserer aktuellen Stellenausschreibungen haben, beachten Sie bitte unsere Hinweise: Ihre Bewerbung können Sie uns entweder in elektronischer Form oder auf dem Postweg schicken. Dazu gehören folgende Angaben:

  • Angaben zur Person
  • vollständiger Bildungsweg
  • bisheriger Berufsweg
  • Kenntnisse und Erfahrungen
  • Gehaltsvorstellung
  • die Kennziffer der Ausschreibung

Zu Ihrer Online-Bewerbung unter bewerbung@kvbawue.de fügen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei bei. Bitte überprüfen Sie vor dem Versenden noch einmal alle Inhalte Ihrer Bewerbung auf Vollständigkeit.

Sollten Sie sich auf mehrere Stellenanzeigen bewerben, weisen Sie darauf bitte in Ihrem Anschreiben hin und führen Sie alle Kennziffern der betreffenden Stellenangebote auf.

Aktuelle Stellenangebote in der Verwaltung

Für unseren Geschäftsbereich Zulassung/Sicherstellung suchen wir – zunächst befristet – zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart eine/n

Juristische/n Sachbearbeiter/in für die Geschäftsstelle der Zulassungsgremien

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen wirken Sie an zentraler Stelle an der Zulassung und Ermächtigung von Vertragsärzten/innen und Psychotherapeuten/innen mit. Sie prüfen unter Berücksichtigung der vielfältigen gesetzlichen Regelungen die eingereichten Anträge, bereiten diese für die Gremien vor und erteilen Auskünfte zu Fragen im Zusammenhang mit Anträgen und Entscheidungen der Zulassungs­gremien. Darüber hinaus gehören die Teilnahme und Protokollführung an/in Sitzungen zu Ihren Aufgaben. Anschließend verantworten Sie die Nachbereitung der Aus­schuss­ent­scheidungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie

  • über einen Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt/in (FH, DHBW, VWA), Diplom-Jurist/in oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen
  • gerne verwaltungsrechtliche Fragestellungen bearbeiten und Interesse daran haben, Ihre Kenntnisse im Vertragsarztrecht und Sozialversicherungsrecht anzuwenden bzw. auszubauen
  • Freude an einer selbstständigen Arbeitsweise haben und bereit sind Verantwortung zu übernehmen
  • auch unter hohem Termindruck Ihre Prioritäten nicht aus dem Blick verlieren und mit Ihren Gesprächspartner/innen stets angemessen kommunizieren können.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 17. März 2017 mit Kennziffer ZS41STSB604 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.

Eingereichte Unterlagen werden nicht zurück gesandt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ebru Capar, Telefon 0711 7875-3610, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Zulassung/Sicherstellung suchen wir – zunächst befristet – zum nächstmöglichen Termin am Standort Karlsruhe eine/n

Juristische/n Sachbearbeiter/in für die Geschäftsstelle der Zulassungsgremien

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen wirken Sie an zentraler Stelle an der Zulassung und Ermächtigung von Vertragsärzten/innen und Psychotherapeuten/innen mit. Sie prüfen unter Berücksichtigung der vielfältigen gesetzlichen Regelungen die eingereichten Anträge und bereiten diese für die Gremien vor. Darüber hinaus gehören die Teilnahme und Protokollführung an/in Sitzungen zu Ihren Aufgaben. Anschließend verantworten Sie die Nachbereitung der Ausschussentscheidungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie

  • über einen Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt/in (FH, DHBW, VWA), Diplom-Jurist/in oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen
  • gerne verwaltungsrechtliche Fragestellungen bearbeiten und Interesse daran haben, Ihre Kenntnisse im Vertragsarztrecht und Sozialversicherungsrecht anzuwenden bzw. auszubauen
  • Freude an einer selbstständigen Arbeitsweise haben und bereit sind Verantwortung zu übernehmen
  • auch unter hohem Termindruck Ihre Prioritäten nicht aus dem Blick verlieren und mit Ihren Gesprächspartner/innen stets angemessen kommunizieren können.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 17. März 2017 mit Kennziffer ZS43KASB602 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart. Eingereichte Unterlagen werden nicht zurück gesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Ebru Capar, Telefon 0711 7875-3610, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Zulassung/Sicherstellung suchen wir – zunächst befristet – zum nächstmöglichen Termin am Standort Karlsruhe eine/n

Sachbearbeiter/in für die Antragsbearbeitung

in Teilzeit

Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen wirken Sie an zentraler Stelle an der Zulassung und Ermächtigung von Vertragsärzten/innen und Psychotherapeuten/innen mit. Sie unterstützen Ihre/n Vorgesetzte/n und die juristischen Sachbearbeiter/innen u. a. bei folgenden Aufgaben:

  • Erstellen von Stellungnahmen in einfachen und wiederkehrenden Sachverhalten für die Ausschüsse
  • Sichten der Unterlagen vor Vorlage an die Ausschüsse
  • Vor- und Nachbereiten von Ausschussentscheidungen
  • Durchführen der Bedarfsprüfung nach Vorgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • vertieftes Wissen im Sozialversicherungs-, Verwaltungs- und Vertragsarztrecht
  • strukturierte und prioritätenorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und gutes Organisationsvermögen

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 3. März 2017 mit Kennziffer ZS46KASB604 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart. Eingereichte Unterlagen werden nicht zurück gesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Ebru Capar, Telefon 0711 7875-3610, gerne zur Verfügung.

Für unseren Geschäftsbereich Zulassung/Sicherstellung suchen wir – zunächst befristet – zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart eine/n

Sekretär/in

in Teilzeit

    Das Aufgabengebiet umfasst u. a.
    • Erledigen der Korrespondenz mit internen und externen Schnittstellen
    • Bearbeiten der Postein- und -ausgänge
    • Durchführen und Vermitteln von Telefongesprächen
    • Durchführen, Organisieren und Überwachen der Terminplanung
    • Erstellen von Powerpoint-Präsentationen
    • allgemeine Sekretariatsaufgaben
    • Vor- und Nachbereiten von Sitzungen und Veranstaltungen
    • sonstige allgemeine Aufgaben auf Anweisung
    Wir erwarten von Ihnen
    • Kauffrau/mann für Bürokommunikation, Kauffrau/mann im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
    • hohe Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
    • Leistungsbereitschaft, selbstständige Arbeitsweise und Verant­wortungs­be­wusst­sein
    • gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie sehr gute Kenntnisse mit MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint)

    Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

    Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert?

    Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 28. Februar 2017 mit Kennziffer ZS20STAS602 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung

    • per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de oder
    • per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart.

    Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

    Für Fragen steht Ihnen Herr Bastian Steinfeld, Telefon 0711 7875-3581, gerne zur Verfügung.

    Sie interessieren sich für ein Praktikum bei einem der größten Akteure im Gesund­heits­wesen bzw. sind auf der Suche nach einem professionellen Ausbildungspartner für die Wahlstation Verwaltung im Rahmen Ihres Referendariats? Sie wünschen sich ein motiviertes und motivierendes, dynamisches und interessantes Arbeitsumfeld? Dann bewerben Sie sich jetzt und starten Sie bei der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg.

    Wir bieten in unseren Geschäftsbereichen Zulassung/Sicherstellung und Abrechnung zum nächstmöglichen Termin an den Standorten Stuttgart, Karlsruhe, Reutlingen und Freiburg Studenten/innen der Rechtswissenschaften und Rechtsreferendaren/innen flexible Einstiegsmöglichkeiten in ein dynamisches, abwechslungsreiches Umfeld. Werden Sie Teil unseres Teams als

    Praktikant/in (Praktische Studienzeit) und Rechtsreferendar/in (Wahlstation Verwaltung)


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie

    • Student/in der Rechtswissenschaften sind und über erste Erfahrung im Verwaltungsrecht verfügen und Interesse daran haben, ihr verwaltungsrechtliches Know-How zu erweitern
    • über gute analytische Fähigkeiten verfügen

    Sind Sie an dieser Herausforderung in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen interessiert?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer ABZS00STSB609 bis zum 15. März 2017 per E-Mail an bewerbung@kvbawue.de.

    Sollten Sie Fragen zu den spannenden Möglichkeiten des beruflichen Einstiegs bei uns haben, berät Sie Frau Ebru Capar gerne persönlich unter der Telefonnummer 0711 7875-3610.

    Wir freuen uns auf Sie!