Bewerbungstipps für Sie

Gute Vorbereitung auf das Bewerbungsverfahren

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Zu den üblichen Bewerbungsunterlagen gehört ein Anschreiben, ein Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse und Nachweise von außerschulischen Qualifikationen.

Was müssen Sie beim Anschreiben beachten?

  • Im Anschreiben geht es darum, warum Sie sich genau auf diesen Ausbildungsberuf bei uns bewerben und warum Sie meinen, dass Sie genau der oder die Richtige sind.
  • Uns ist es wichtig, dass Sie den Text selbst formulieren und keine Rechtschreib- und Grammatikfehler enthalten sind.

Wie zeige ich in der Bewerbung, dass ich der oder die Richtige bin?

  • Heben Sie Ihre Stärken hervor und gehen Sie auf die Dinge ein, welche Sie für diese Stelle besonders geeignet machen.

Wie sieht ein Lebenslauf aus?

  • Der Lebenslauf sollte vor allem informativ und übersichtlich gestaltet sein.
  • Achten Sie auf Vollständigkeit: nichts auslassen, nichts vergessen.
  • Auch außerschulische Aktivitäten, wie z.B. Praktikum, Ferienjob, Nachhilfe, Hobbies, kommen in den Lebenslauf.
  • Auch Ihre Sprachen mit dem jeweiligen Stand sind wichtig.

Wie verhalte ich mich im Vorstellungsgespräch?

  • Informieren Sie sich gut über das Unternehmen und den Ausbildungsberuf und überlegen Sie sich im Voraus Fragen, welche Sie interessieren.
  • Ordentliche Kleidung reicht uns aus. Mit Bluse oder Hemd sind Sie nie falsch beraten.
  • Planen Sie sich die Zeit für den Weg zum Vorstellungstermin genau ein und informieren Sie sich rechtzeitig über die Anfahrt. Falls es doch zu einer Verspätung kommt, geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid.
  • Versuchen Sie selbstbewusst, offen und freundlich zu wirken.

Haben Sie noch weitere Fragen zur Bewerbung?

Lisa Volz

Dann schicken Sie mir Ihre Fragen an:

lisa.volz@kvbawue.de

Letzte Aktualisierung: 13.08.2015