Seminar

Hygiene in der Arztpraxis

17.07.2018 | Ulm

Hygiene ist ein Thema, das keine Praxis vernachlässigen darf. Um Infektionen bei Patienten, Mitarbeitern und Praxisinhabern vorzubeugen und zu vermeiden, ist ein gut funktionierendes Hygienemanagement unverzichtbar. Grundlage für das Hygienemanagement in der Praxis sind die gesetzlichen Vorschriften, die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts sowie die Vorgaben der Berufsgenossenschaft.

Ziele:
In diesem Seminar lernen Sie die geltenden Hygienevorschriften kennen und erfahren, wie Sie diese in der Praxis umsetzen und wirksam mit dem Qualitätsmanagement verbinden können. Wir zeigen, wie die verschiedenen Hygienemaßnahmen im eigenen Hygieneplan dokumentiert werden müssen und informieren über die Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Bereich der Praxishygiene. Darüber hinaus klären wir Sie über die Zuständigkeiten und Voraussetzungen der behördlichen Aufsicht von Praxen in der Infektionshygiene auf.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an alle Ärzte und Mitarbeiter, die in einer Praxis tätig sind und Kenntnisse auf dem Gebiet der Hygiene erwerben, auffrischen, festigen oder aktualisieren wollen.

Wichtiger Hinweis:
Der Kurs gibt eine allgemeine Einführung in Hygiene und Infektionsschutz und versteht sich als Basisschulung. Zur Vertiefung einzelner Hygiene-Themen bzw. ergänzend bieten wir folgende Seminare an:

- Hygiene: Der Weg zu einer erfolgreichen Desinfektion in der Arztpraxis
- Medizinprodukte: Sicheres Betreiben und Anwenden in der Arztpraxis
- Kurs zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Arbeitsformen: Vortrag mit Fallbeispielen und Diskussion, praktische Übungen.

Schwerpunkte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufbau und Inhalte eines Hygieneplans
  • - Personalhygiene
  • - Umgebungshygiene
  • - Hygiene bei Behandlung von Patienten
  • - Hygiene bei Medikamenten inklusive Impfstoffen
  • - Meldung infektiöser Erkrankungen
  • - Baulich funktionelle Gestaltung
  • Hygiene und Qualitätsmanagement
  • Behördliche Überprüfung der Infektionshygiene in Arztpraxen

Fortbildungspunkte:
8 Punkte
Seminarnummer:
R 214
Referenten:

Christian Neudeck
Krankenpfleger, Staatlich anerkannte Hygienefachkraft

Dipl. Verwaltungswirtin (FH) Karin Artz
QEP®-Trainerin, KVBW

Termin:
Di, 17.07.2018, 14.00 – 19.00 Uhr
Ort:

KVS Ulm
Liststraße 1
89079 Ulm

Kosten:
98 ,- €

Zum Warenkorb »