Luft rein halten! Eine gemeinsame Herausforderung für Stuttgart

Broschüre des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) nach Herzinfarkt und Schlaganfall im Jahr 2020 die dritthäufigste Todesursache weltweit sein. Dabei gehen Mediziner davon aus, dass in Deutschland zehn bis zwölf Prozent der Erwachsenen über 40 Jahren unter einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung leiden. Neben dem Hauptrisikofaktor Rauchen ist Feinstaub ein ganz wesentlicher Verursacher der COPD.

Wie sich Feinstaub reduizieren lässt, darüber infomiert das Verkehrsministerium in einer Informationsbroschüre.

Dokumente zum Download